EforP Events

media:netCOOP Englisches Kommunikationstraining für die Medien- und Kreativbranche

Seien Sie für jede Begegnung vorbereitet! Das media:net lädt in Kooperation mit EforP zu einem zehnteiligen Training für die Medien- und Kreativbranche ein. Der Themenschwerpunkt liegt auf dem Bereich “Englische Kommunikation”.

Unsere erfahrene Trainerin Irene Mogollon ist US-amerikanische Muttersprachlerin und führt durch die Feinheiten des unverfänglichen Small Talks. Sie gibt Ihnen Tipps an die Hand, wie aus seiner Sicht perfekter Small Talk gehalten wird. Ebenso arbeitet Sie gemeinsam an Ihrem Vokabular, sowie an der Richtigen Art per E-Mail zu korrespondieren.
Die Inhalte dieses Trainings bereiten Sie für bedeutende Events, Gespräche und Verhandlungen, Meetings und den richtigen Schriftverkehr vor.
Dieses Training bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr eingerostetes Englisch wieder aufzupolieren. Sie werden sich wieder trauen zu sprechen und sich selbst beweisen, dass Ihr Englisch doch nicht so schlecht ist!

Trainingsinhalte

-Finest Small Talk
-Interaktive Vokabelerweiterung
-Richtiges Verhandeln
-All about pitching: Unser Trainer unterstützt Sie mit den richtigen Vokabeln für Ihren Pitch.
-Wie schreibe ich E-Mails richtig

Datum: 02.05.2017
Zeit: 18:00 – 19:30
Ort: EforP GmbH Konferenzraum
Preis: 250 €

Read More

 

 

“FAKE ENGLISH” is back!

Unser bester Trainer – Sean Durham – wird am 18 Mai 2016 im Capital Club für einen lustigen Abend sorgen…er wird von seinen Erfahrungen erzählen, wie es als Engländer in Deutschland so ganz am Anfang war.
Freuen sie sich auf kurze Geschichten und Anekdoten von deutsch- englischen Klichees

Wann? 18 Mai 2016; 18:30 – 21:00 Uhr
Wo? Berlin Capital Club. Mohrenstraße 30, 10117 Berlin

Ihre Investition: 25€ pro Teilnehmer vor Ort zu entrichten

+++ Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! +++

Bitte melden Sie sich bis zum 15.05.2016 an
Telefonisch unter 030 35 133 792 oder per Email an pa@e-for-p.com

+49-30 . 351 33 792
office@e-for-p.com
+49-30 . 330 969 66

Service-Hotline: Tel. 030 – 351 33 792 (Buerozeiten: Mo, Di, Mi, Do : 10.00- 17.00 Fri: 10.00-14.00)